Ilja Stephan Musikpublizist
Ilja Stephan

Themen

Komponisten

Interpreten

Ostasien

Hamburg

Curriculum Vitae

Herbsttrimester 2016: Lehrbeauftragter an der Bucerius Law School, Studium generale

2012 - 2013: Redakteur, NDR das neue werk (Vertretung) 

2001 - heute: Programmheftredakteur und Dramaturg für NDR Bereich Orchester und Chor, Hamburger Camerata

2001 - 2007: Lehrbeauftragter am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Hamburg

1999 - heute: Musikpublizist für NDR, Welt / Welt am Sonntag, Hamburger Abendblatt, taz, Positionen, Das Orchester, Rheingau Musik Festival, Schleswig-Holstein Musik Festival u.a.

1999: Promotion im Fach Historische Musikwissenschaft an der Universität Hamburg. Thema: Eine Welt im Pinselstrich - Die fünf Symphonien Isang Yuns

Studium: Historische/Systematische Musikwissenschaft und Philosophie in Hamburg


Über mich
Menschen und Musik bewegen mich. Wie hängt ein Kunstwerk mit der Epoche zusammen, in der es entstand? Welche Faktoren bestimmen, was wir als schön und bedeutsam erleben? Wie haben Monteverdi, Mahler & Kollegen ihre Weltsicht ins Werk gesetzt? Über Fragen wie diese schreibe und spreche ich in Essays, Artikeln, Seminaren und Einführungen. Kunst soll dabei als Teil des Lebens verstanden werden.